Home » Presse News, TV Fußball EURO 2016, TV Fußball Nachrichten, TV-Sport-Vorschau, Update     

Copa América und UEFA Fußball-EURO 2016 live bei SAT 1

09-euro2016-tv-sport

Unterföhring – Der „ran“-Fußballsommer XXL kann kommen: In neun Tagen startet die UEFA Fußball-Europameisterschaft 2016[TM], SAT.1 und ran.de steigen ab 19. Juni 2016 in die Liveberichterstattung ein und präsentieren insgesamt sechs Spiele der Gruppenphase live. Bereits in dieser Woche startet die Copa América in den USA. SAT.1 überträgt sieben Spiele ab Viertelfinale live, kabel eins zeigt zwölf Vorrundenspiele. Los geht’s bei kabel eins in der Nacht von Freitag, 3. Juni 2016, auf Samstag, 4. Juni 2016, um 3:30 Uhr mit der Auftaktpartie USA mit Teamchef Jürgen Klinsmann gegen Kolumbien aus dem Levi’s Stadium – kommentiert von Hansi Küpper.

Vom Kommentatorenmikro zum Expertenstuhl: Marcel Reif geht ab dem 19. Juni 2016 in SAT.1 als EM-Experte ran. Gemeinsam mit SAT.1-Moderator Frank Buschmann analysiert und diskutiert die Kommentatoren-Legende vier Spieltage im Europa-Park in Rust. Reif: „Social-Media-Maniac trifft auf Social-Media-Verweigerer bei EM-Analyse – aber letztlich eint Frank Buschmann und mich die gleiche Leidenschaft: Fußball. Dieser EM-Ausflug hat mich gereizt.“ Für Marcel Reif, der beim ZDF, RTL und zuletzt 17 Jahre als Sky-Kommentator im Einsatz war, ist es sein erstes SAT.1-Engagement.

Alexander Rösner, Senior Vice President Sport ProSiebenSat.1 TV Deutschland: „Marcel Reif ist einer der renommiertesten und kompetentesten Fußball-Kommentatoren in Deutschland, der für seine knallharten Analysen und seine klare Meinung bekannt ist. Mit ihm und Frank Buschmann haben wir ein meinungsstarkes Duo für unsere Berichterstattung. Die Zuschauer können sich auf „klare Kante“ und intensive Diskussionen freuen.“

Die Expertenrunde beim „ran EM Talk“ komplettieren Felix Magath, Fredi Bobic, Horst Heldt, Marco Bode und Timo Hildebrand im Wechsel. Für „ran fun“ im Europa-Park-Studio in Rust sorgt Kabarettist und Fußball-Fan Serdar Somuncu.

Live von den Spielorten berichtet unser Team in Frankreich, Mirko Slomka und Moderator Matthias Killing sowie die Kommentatoren Hansi Küpper und Matthias Stach.

Bereits mit dem Start der UEFA Fußball-Europameisterschaft 2016[TM] ab dem 10. Juni 2016 berichtet SAT.1 im Rahmen von „täglich ran“ im „SAT.1-Frühstücksfernsehen“ und den „SAT.1 Nachrichten“, moderiert von Matthias Killing.

„Allez allez allez“: Musikalisch wird SAT.1 zur UEFA Fußball-Europameisterschaft 2016[TM] mit dem Hit „Ego“ vom französischen DJ, Producer and Remixer Willy William unterstützt.

Hintergrund: Insgesamt werden sechs Vorrundenspiele (19. bis 22. Juni 2016) live in SAT.1 gezeigt. Dabei handelt es sich um Parallelspiele, die am Ende der Gruppenphase aus Wettbewerbsgründen zeitgleich ausgetragen werden. Nach Erstwahlrecht von ARD bzw. ZDF wird die jeweils zeitgleiche Begegnung in SAT.1 übertragen. Festgelegt werden die Spiele nach dem zweiten Gruppenspieltag des Turniers, das zwischen dem 10. Juni und 10. Juli 2016 in Frankreich stattfindet. Direkt im Anschluss an die Spielanalyse präsentiert SAT.1 die Highlights, Nachberichte und den „ran EM Talk“ live aus dem Europa-Park in Rust.

Erstmals in der Sendergeschichte zeigen SAT.1 und kabel eins die Spiele der Copa América live und exklusiv. Zum 100-jährigen Bestehen des südamerikanischen Fußballverbands CONMEBOL findet das Turnier (3. Juni bis 26. Juni 2016) zum ersten Mal außerhalb von Südamerika statt. Bei der Sonderausgabe „Copa América Centenario 2016“ nehmen erstmals auch Teams aus Nord- und Mittelamerika teil. Neben den Übertragungen in SAT.1 und bei kabel eins zeigt ran.de sämtliche Spiele im Livestream.

UEFA Euro 2016 in SAT.1 / Sendeschema im Überblick:

Sonntag, 19.6.2016
19:30 – 21:00 Uhr „ran EM Countdown“ live aus dem Europa-Park in Rust sowie aus Frankreich
21:00 – 22:45 Uhr „UEFA Euro 2016“ Rumänien – Albanien oder Schweiz – Frankreich
22:45 – 23:45 Uhr Highlights und Analyse aus Frankreich bzw. Rust
23:45 – 0:30 Uhr „ran EM Talk“ live aus dem Europa-Park in Rust

Montag, 20.6.2016
19:30 – 21:00 Uhr „ran EM Countdown“ live aus dem Europa-Park in Rust sowie aus Frankreich
21:00 – 22:45 Uhr „UEFA Euro 2016“ Russland – Wales oder Slowakei – England
22:45 – 23:45 Uhr Highlights und Analyse aus Frankreich bzw. Rust
23:45 – 0:30 Uhr „ran EM Talk“ live aus dem Europa-Park in Rust

Dienstag, 21.6.2016
17:00 – 18:00 Uhr „ran EM Countdown“ live aus dem Europa-Park in Rust sowie aus Frankreich
18:00 – 19:45 Uhr „UEFA Euro 2016“ Spiel 1: Ukraine – Polen
19:45 – 21:00 Uhr Highlights, Analyse und Ausblick Spiel 2
21:00 – 22:45 Uhr „UEFA Euro 2016“ Spiel 2: Tschechien – Türkei oder Kroatien – Spanien
22:45 – 23:45 Uhr Highlights und Analyse aus Frankreich bzw. Rust
23:45 – 0:45 Uhr „ran EM Talk“ live aus dem Europa-Park in Rust

Mittwoch, 22.6.2016
17:00 – 18:00 Uhr „ran EM Countdown“ live aus dem Europa-Park in Rust sowie aus Frankreich
18:00 – 19:45 Uhr „UEFA Euro 2016“ Spiel 1: Island – Österreich oder Ungarn – Portugal
19:45 – 21:00 Uhr Highlights, Analyse und Ausblick Spiel 2
21:00 – 22:45 Uhr „UEFA Euro 2016“ Spiel 2: Italien – Irland oder Schweden – Belgien
22:45 – 23:45 Uhr Highlights und Analyse aus Frankreich bzw. Rust
23:45 – 0:45 Uhr „ran EM Talk“ live aus dem Europa-Park in Rust

Copa América live bei kabel eins (zwölf Spiele):

  1. Juni 2016 USA – Kolumbien
    4. Juni 2016 Brasilien – Ecuador
    5. Juni 2016 Mexico – Uruguay
    6. Juni 2016 Argentinien – Chile
    7. Juni 2016 USA – Costa Rica
    8. Juni 2016 Brasilien – Haiti
    9. Juni 2016 Mexico – Jamaika
    10. Juni 2016 Argentinien – Panama
    11. Juni 2016 USA – Paraguay
    12. Juni 2016 Brasilien – Peru
    13. Juni 2016 Mexico – Venezuela
    14. Juni 2016 Argentinien – Bolivien

Copa América live in SAT.1 (sieben Spiele) 17.6. bis 19.6.2016 Viertelfinale, 22.6./23.6.2016 Halbfinale, 27.6.2016 Finale

Quelle: ProSiebenSat.1 TV Deutschland

Anmerkungen werden geschlossen.