Home » LIVETICKER.TV, Presse News, TV-Sport-Vorschau     

LIVE: Biathlon-Weltcup in Oberhof, 4 x 6km Staffel der Frauen, Vorbericht und Liveticker

Andrea Henkel - Foto: Karl-Heinz Merl, TV-Sport.de

Andrea Henkel - Foto: Karl-Heinz Merl, TV-Sport.de

Mainz – Der Biathlon-Weltcup macht Station in Oberhof im Thüringer Wald. Das ZDF überträgt vom 3. bis 7. Januar 2013 alle Rennen der Damen und Herren vom Rennsteig live. Am Donnerstag, 3. Januar, und Freitag, 4. Januar 2013, stehen jeweils von 17.10 bis 19.00 Uhr die Staffelrennen der Damen und Herren auf dem Programm, gefolgt von den Sprintwettbewerben am Samstagnachmittag. Zum Abschluss des 22. Biathlon-Weltcups in Oberhof überträgt das ZDF im Rahmen der langen Wintersportstrecke am Sonntag, 6. Januar 2013, die Verfolgungsrennen der Damen und Herren. ZDF-Reporter ist Christoph Hamm, unterstützt von Herbert Fritzenwenger. Die Sendungen moderiert Alexander Ruda, der einen fachkundigen Einheimischen an seiner Seite weiß: den Olympiasieger und ZDF-Experten Sven Fischer.

Live dabei mit   www.Biathlonweltcup.TV  

Alle Biathlon TV Termine im Überblick – Einfach hier klicken

Oberhof – Schlechte Nachrichten für die deutschen Biathlon-Frauen. Lokalmatadorin Andrea Henkel steht dem DSV-Team bei der Auftaktstaffel am morgigen Donnerstag nicht zur Verfügung. „Andrea hat einen leichten grippalen Infekt. Dadurch stellt sich unsere Staffel von selber auf“, sagte Bundestrainer Gerald Hönig.

Ob die 35-jährige Großbreitenbacherin beim Sprint der Frauen am Samstag starten kann, ist offen. Beim morgigen Staffelrennen gehen somit Miriam Gössner (SC Garmisch), Tina Bachmann (SG Stahl Schmiedeberg), Franziska Hildebrandt (WSV Clausthal-Zellerfeld) und Nadine Horchler (SC Willingen) an den Start. Los geht’s um 17.30 Uhr.

Live dabei mit   www.Biathlonweltcup.TV  

Alle Biathlon TV Termine im Überblick – Einfach hier klicken

Norwegische Damen tragen Favoritenbürde!

Nach ihrem Sieg beim ersten Staffelrennen dieser Saison im österreichischen Hochfilzen gilt das norwegische Quartett mit Hilde Fenne, Synnoeve Solemdal, Fanny Welle Strand-Horn und Schlußläuferin Tora Berger als Topfavorit auf den Sieg am Grenzadler. Neben den Wikingerinnen werden vor allem auch die Russinnen und die Französinnen zu den Favoriten auf einen Podestplatz gehandelt. Insgesamt werden 18 Damenstaffel das Weltcup-Wochenende in Oberhof eröffnen.

Die Oberhofer sind für die 22. Auflage des Biathlon-Weltcups bestens gerüstet. Wie OK-Chef Christopher Gellert am Mittwoch informierte, ist die 3,3-Kilometer-Runde mit Schnee belegt und der Stadionaufbau fast abgeschlossen. „Wir sind gut gerüstet und freuen uns auf ein erneutes Biathlon-Fest am Grenzadler“, sagte Sabine Reuß, ehrenamtliche Geschäftsführerin der veranstaltenden WSRO-Skisport GmbH. Wetterprognosen sagen für die kommende Nacht Minustemperaturen voraus.

Die zweite Staffelentscheidung der Damen in dieser Saison wird vom ZDF ab 17.20 Uhr live übertragen. Des weiteren stellen wir für alle Biathlonfans unter www.biathlon-news.de wie gewohnt wieder einen Liveticker zur Verfügung.

Live dabei mit   www.Biathlonweltcup.TV  

Alle Biathlon TV Termine im Überblick – Einfach hier klicken

Bitte verfassen Sie Ihren Kommentar!

You must be Einloggen um Kommentar zu schreiben.