2 April 2011

LIVE: SpVgg Greuther Fürth – MSV Duisburg, 2. Bundesliga 28. Spieltag, Vorbericht und Liveticker

fussball zweitebundesliga0013SpVgg Greuther Fürth – MSV Duisburg 
LIVE dabei mit   
www.Liveticker.TV 

„Mit dem Punkt können wir nicht zufrieden sein. Wenn man solche Riesenchancen hat, muss der Ball auch mal rein“, ärgerte sich Fürth-Kapitän Thomas Kleine über das 0:0 bei Erzgebirge Aue. Ähnlich sah es Trainer Mike Büskens. „Da war einfach mehr drin“, so der 43-Jährige, „jetzt heißt’s Mund abwischen und nach der Länderspielpause gegen Duisburg drei Punkte holen.“ Der MSV nähert sich nach dem glücklichen 1:0 gegen Düsseldorf wieder den Top drei der Tabelle. „Das war eine Entschädigung für die letzten, sehr unglücklichen Niederlagen“, kommentierte Torschütze Stefan Maierhofer den Sieg im West-Derby. 

Fortuna Düsseldorf – Erzgebirge Aue 
LIVE dabei mit   
www.Liveticker.TV 

Gut gespielt und am Ende mit leeren Händen zurück nach Düsseldorf gefahren. So richtig konnte niemand im Lager der Fortuna die 0:1-Niederlage in Duisburg erklären. Dabei liegt die Ursache auf der Hand: vorne beste Torchancen nicht genützt und hinten einen haltbaren Weitschuss von MSV-Stürmer Stefan Maierhofer reingelassen. Kein Tor kassiert, aber auch keins geschossen, lautet das Fazit von Erzgebirge Aue. Die „Veilchen“ kamen vor heimischer Kulisse nicht über ein 0:0 gegen Greuther Fürth hinaus, tummeln sich aber weiter im Dunstkreis der Aufstiegszone. „Wir haben zu kompliziert gespielt“, erklärte Trainer Rico Schmitt den torlosen Kick.


LIVE: Samstag, 02.04.2011 – 12.30 Uhr – Sky Sport
Deutschland, 2.Bundesliga, 28.Spieltag, Konferenz/Einzelspiele
SpVgg Greuther Fürth – MSV Duisburg
Fortuna Düsseldorf – Erzgebirge Aue
LIVE dabei mit   
www.Liveticker.TV 

TV-SPORT-NETZWERK wird präsentiert von   www.Liveticker.TV

 

Weiterführende Links:
www.bundesliga.de
www.Sky.de  
www.TV-Sport.de

Schreibe einen Kommentar