19 April 2024

Formel 1 in China live auf Servus TV

Formel 1 in China live auf Servus TV
Formel 1 in China live auf Servus TV

TV-Sport.de – Nach einer fünfjährigen Pause kehrt die Formel 1 zurück nach China, wo der Shanghai International Circuit die Teams und Fahrer erneut herausfordert. Die begrenzte Datenlage zum Kurs fügt eine zusätzliche Ebene der Unsicherheit hinzu, insbesondere an einem Sprintwochenende mit nur einem freien Training, so der ServusTV-Experte Christian Klien. Der Große Preis von China wird live von ServusTV und ServusTV On übertragen, beginnend mit dem Training am Freitag, den 19. April um 05:15 Uhr, gefolgt von Sprint und Qualifying am Samstag und dem Hauptrennen am Sonntag.

Die aktuellen Übertragungszeiten finden Sie auf www.TV-Sport.de

Nach einem technischen Ausfall in Australien dominierte Max Verstappen das folgende Rennen in Japan, das die aerodynamischen Stärken seines Teams Red Bull Racing hervorhebt. Trotz engerer Konkurrenz im Vergleich zum Vorjahr, betont Klien, dass die Konkurrenz auf Strecken wie Suzuka kaum eine Chance gegen Red Bull hat, erwartet jedoch auf anderen Strecken ein knapperes Rennen.

Sergio Pérez, Verstappens Teamkollege, wird von Klien für seine fehlerfreie und anforderungsgerechte Leistung gelobt. Ferrari hat sich als die zweite Kraft etabliert, besonders durch die Verbesserungen im Rennverhalten und die Lösung früherer Probleme mit abbauenden Reifen.

Carlos Sainz übertrifft in dieser Saison seinen Teamkollegen Charles Leclerc, was Klien als bemerkenswerte Leistung eines Fahrers in einem Vertragsjahr ansieht, auch wenn Leclerc auf bestimmten Strecken eine bessere Rennpace zeigt.

Die Leistungen von Mercedes bleiben hinter den Erwartungen zurück, mit einem Leistungsniveau auf Augenhöhe mit Aston Martin, jedoch hinter McLaren. Klien deutet an, dass das Team Schwierigkeiten hat, das Auto vollständig zu verstehen, was besonders im Qualifying offensichtlich wird, wenn zusätzliche Leistung benötigt wird.

Klien erinnert sich emotional an sein bestes Karriereresultat beim Saisonfinale 2005 in China, wo er den fünften Platz erreichte. Er sieht den Shanghai International Circuit als besonders anspruchsvoll an, da er eine Kombination aus langen Geraden und unterschiedlich schnellen Kurven bietet, was einen Kompromiss in der Fahrzeugabstimmung erfordert. Die fehlenden aktuellen Daten könnten eine zusätzliche Herausforderung darstellen, besonders aufgrund möglicher Bodenwellen und der Reaktion der heutigen Ground-Effect-Autos darauf.

Für das kommende Rennen prognostiziert Klien eine starke Leistung von Ferrari, die möglicherweise mit Red Bull konkurrieren kann, während McLaren mit den langsamen Kurven zu kämpfen haben wird. Für Mercedes könnte die kurze Vorbereitungszeit aufgrund des Samstagssprints problematisch sein.

ServusTV beleuchtet neben der Rennaktion auch die aktuelle Situation bei Mercedes, das Fehlen von Niki Lauda in der Box und die bevorstehenden Cockpit-Besetzungen für 2025. Aus der Boxengasse berichten Andrea Schlager und Christian Klien, während Patrick Laub die Interviews führt und Andreas Gröbl, Mathias Lauda und Philipp Brändle für den Kommentar zuständig sind.

Quelle: Servus TV

Verwandte Artikel:

VfL Bochum trifft in der Relegation auf Fortuna Düsseldorf
VfL Bochum trifft in der Relegation auf Fortuna Düsseldorf

Am Donnerstag, den 23. Mai 2024, beginnt für den VfL Bochum die entscheidende Phase der Saison. Im Hinspiel der Bundesliga-Relegation empfangen die Bochumer Fortuna Düsseldorf im Vonovia-Ruhrstadion. Anstoß ist um 20:30 Uhr, und das Spiel wird live auf SAT.1 und Sky übertragen. Ausgangslage Der VfL Bochum schloss die Bundesliga-Saison als 16. ab, nachdem sie ihr… VfL Bochum trifft in der Relegation auf Fortuna Düsseldorf weiterlesen

Deutschland auf Medaillenkurs: Eishockey-WM-Viertelfinale live auf ProSieben
Deutschland auf Medaillenkurs: Eishockey-WM-Viertelfinale live auf ProSieben

TV-Sport – Ein spannender Eishockey-Tag steht bevor! Im Viertelfinale der Eishockey-WM trifft die deutsche Nationalmannschaft in Ostrava auf die Schweiz. Das Motto lautet: alles oder nichts! ProSieben zeigt das Spiel am Donnerstag, den 23. Mai 2024, ab 15:45 Uhr live, ebenso wie auf Joyn. Nach fünf Siegen und Platz drei in Gruppe B steht für… Deutschland auf Medaillenkurs: Eishockey-WM-Viertelfinale live auf ProSieben weiterlesen

Eishockey-WM Viertelfinale: Deutschland trifft im Eishockey-Viertelfinale auf die Schweiz
Eishockey-WM Viertelfinale: Deutschland trifft im Eishockey-Viertelfinale auf die Schweiz

TV-Sport – In der Eishockey-Weltmeisterschaft 2024 treffen im Viertelfinale am Donnerstag die Teams aus Deutschland und der Schweiz aufeinander. Das Duell weckt Erinnerungen an die WM 2023, bei der die Deutschen mit einem 3:1-Sieg über die Schweiz ins Finale einzogen. Lukas Reichel, ein Neuling im WM-Kader, der beim 6:3-Sieg gegen Frankreich in der Gruppenphase ein… Eishockey-WM Viertelfinale: Deutschland trifft im Eishockey-Viertelfinale auf die Schweiz weiterlesen

Bayer Leverkusen verfolgt den Traum vom Triple
Bayer Leverkusen verfolgt den Traum vom Triple

Ein historischer Moment steht bevor! Nach einem packenden 2:2-Unentschieden gegen AS Rom hat sich Bayer 04 Leverkusen verdient für das Finale der UEFA Europa League qualifiziert. Am 22. Mai trifft die scheinbar unbesiegbare Werkself im dritten Europapokal-Endspiel der Vereinsgeschichte auf Atalanta Bergamo. Die Fans dürfen sich auf einen weiteren spannenden Fußballabend freuen, der live bei… UEFA Europa League: Bayer Leverkusen verfolgt den Traum vom Triple weiterlesen

Finale der UEFA Europa League in Dublin: Atlanta Bergamo - Bayer Leverkusen live auf ServusTV
Finale der UEFA Europa League in Dublin: Atlanta Bergamo - Bayer Leverkusen live auf ServusTV

TV-Sport.de – Am Mittwoch steigt im Aviva Stadium in Dublin das Finale der UEFA Europa League. Die spannende Frage lautet: Wer wird die begehrte Trophäe gewinnen – Atalanta Bergamo oder Bayer Leverkusen? ServusTV überträgt den Showdown live, unterstützt von den Experten Florian Klein und Sebastian Prödl. Atalanta Bergamo vs. Bayer Leverkusen – LIVE Liveticker: Atalanta… Finale der UEFA Europa League in Dublin: Atlanta Bergamo – Bayer Leverkusen live auf ServusTV weiterlesen