4 März 2024

RB Leipzig vor der Bewährungsprobe im Bernabéu gegen Real Madrid

Am kommenden Mittwoch wird das Achtelfinal-Rückspiel der UEFA Champions League zwischen Real Madrid und RB Leipzig mit großer Spannung erwartet. Nach dem 1:0-Sieg im Hinspiel zugunsten von Real Madrid richten sich alle Augen auf das Estadio Santiago Bernabéu, um zu sehen, ob RB Leipzig das Blatt noch wenden kann. Der Sender ServusTV überträgt dieses packende Duell live, wobei die Experten Jan Åge Fjörtoft und Steffen Freund ihre Einschätzungen zum Spiel abgeben werden.

Real Madrid, der Champions-League-Rekordsieger, scheint mit seiner starken Heimbilanz und der Führung durch Brahim Diaz im Hinspiel gut aufgestellt zu sein. Doch die Statistik allein wird nicht ausreichen, um die ambitionierten Spieler aus Leipzig zu stoppen, die in dieser Saison bereits beeindruckende Auswärtsleistungen gezeigt haben. Unter der Führung von Marco Rose haben sie bewiesen, dass sie auch gegen starke Gegner bestehen können, wie ihre Ergebnisse in der Gruppenphase zeigen.

Die Übertragung des Spiels beginnt auf ServusTV am 6. März um 20:15 Uhr mit einem Vorbericht, gefolgt vom Spielbeginn um 21:00 Uhr. Die Halbzeitanalyse sowie die zweite Spielhälfte werden detaillierte Einblicke in die taktischen Aufstellungen und Spielentwicklungen bieten. Nach dem Spiel werden ab 23:15 Uhr die Highlights und Tore der weiteren Spiele des Champions-League-Spieltags präsentiert.

Für RB Leipzig ist dieses Spiel eine Gelegenheit, sich auf der größten Bühne des europäischen Fußballs zu beweisen, während Real Madrid seine Vormachtstellung unter Beweis stellen möchte. Mit der Live-Berichterstattung und den Expertenanalysen von ServusTV sind die Fans hautnah dabei, wenn sich entscheidet, wer den Einzug ins Viertelfinale schafft.

Verwandte Artikel:

Spannung pur: THW Kiel fordert Montpellier im EHF Champions League Viertelfinale heraus
Spannung pur: THW Kiel fordert Montpellier im EHF Champions League Viertelfinale heraus

TV-Sport.de – Am Mittwochabend tritt der THW Kiel in der EHF Champions League gegen Montpellier HB an, ein Duell, das die Handballwelt in Atem hält. Das Hinspiel des Viertelfinals findet um 20.45 Uhr im Palais des Sports Rene Bougnol in Montpellier statt und wird auf DAZN live übertragen. Die Kieler, auch bekannt als „Zebras“, stehen… CL-Viertelfinal-Krimi: Montpellier HB vs. THW Kiel weiterlesen

Handball CL Viertelfinale live: Kielce - SC Magdeburg
Handball CL Viertelfinale live: Kielce - SC Magdeburg

TV-Sport.de – In einem spannenden Aufeinandertreffen im Viertelfinale der Handball Champions League trifft der SC Magdeburg, der Titelverteidiger, auf den polnischen Klub Kielce. Das Spiel beginnt heute um 18.45 Uhr, wobei Magdeburg zunächst in Polen antritt, in der Hoffnung, eine starke Ausgangslage für die Titelverteidigung zu schaffen. Eine besondere Herausforderung für Magdeburg wird der deutsche… Handball CL Viertelfinale live: Kielce – SC Magdeburg weiterlesen

Drittliga-Kracher: Saarbrücken empfängt RW Essen
Drittliga-Kracher: Saarbrücken empfängt RW Essen

TV-Sport.de – Am Mittwochabend erleben Fußballfans ein spannendes Traditionsduell im Ludwigsparkstadion, wenn der 1. FC Saarbrücken Rot-Weiß Essen im Nachholspiel des 31. Spieltags der Dritten Liga empfängt. Die Partie beginnt um 19:00 Uhr und wird live auf Magenta Sport übertragen, wobei rund 13.000 Zuschauer erwartet werden. Nach einem enttäuschenden 1:1-Unentschieden gegen 1860 München ist das… LIVE Drittliga-Kracher: 1.FC Saarbrücken – Rot-Weiß Essen weiterlesen

4. DEL Finale live: Eisbären Berlin - Bremerhaven
4. DEL Finale live: Eisbären Berlin - Bremerhaven

TV-Sport.de – Im längsten DEL-Finale aller Zeiten haben die Eisbären Berlin einen dramatischen Sieg gegen Bremerhaven errungen. Nach 97 Minuten und 54 Sekunden entschied Yannick Veilleux das Spiel im dritten Finale der Deutschen Eishockey Liga mit einem gezielten flachen Schuss, der den Torhüter überwand. Mit diesem 2:1-Erfolg nach der zweifachen Verlängerung gehen die Eisbären in… 4. DEL Finale live: Eisbären Berlin – Bremerhaven weiterlesen

Inter Mailand vor dem Meistertitel: Derby della Madonnina gegen AC Mailand
Inter Mailand vor dem Meistertitel: Derby della Madonnina gegen AC Mailand

TV-Sport.de – Am Montag, den 22. April, erlebt Mailand eines der spektakulärsten Fußballereignisse Italiens – das Derby della Madonnina zwischen AC Mailand und Inter Mailand im Giuseppe-Meazza-Stadion. Das Spiel, welches den Abschluss des 33. Spieltags der Serie A markiert, könnte für Inter die vorzeitige Meisterschaft bedeuten, nachdem sie das Hinspiel mit einem beeindruckenden 5:1 gewonnen… Inter Mailand vor dem Meistertitel: Derby della Madonnina gegen AC Mailand weiterlesen