Home » News, Presse News, TV Formel 1 Nachrichten, TV Sport Nachrichten, TV-Sport-Vorschau     

SAT 1: Formel-E-Rennen LIVE auf dem Brooklyn Street Circuit vor der Skyline Manhattans

New York, New York! In der Stadt, die niemals schläft, gibt es am Wochenende gleich doppelte Motorsport-Action. SAT.1 zeigt beide Formel-E-Rennen auf dem Brooklyn Street Circuit am Samstag, 10. Juli, ab 22:15 Uhr und am Sonntag, 11. Juli, ab 19:15 Uhr live.

Rekordhalter am „ran“-Mikro. „Der Brooklyn Street Circuit ist ein sehr spannender Kurs vor der Kulisse Manhattans mit guten Überholmöglichkeiten“, weiß „ran racing“-Experte Daniel Abt. Der ehemalige Formel-E-Fahrer muss es wissen. Schließlich hält er den 2019 aufgestellten Rundenrekord auf dem Kurs. Gemeinsam mit Eddie Mielke kommentiert Abt an diesem Wochenende in SAT.1 die Rennen. Moderator Matthias Killing meldet sich live von der Strecke in New York.

Die Formel E ist zum vierten Mal im Hafengelände von Red Hook zu Gast. Der deutsche Spitzenfahrer René Rast, aktuell vierter im Wettbewerb, kämpft um die Führung in der unglaublich engen WM-Wertung. Dabei sind die Fahrer vor einer Kulisse unterwegs, die atemberaubender nicht sein könnte – die Skyline von Manhattan und das New Yorker Wahrzeichen schlechthin: die Freiheitsstatue.

„ran racing: Die Formel E – WM“ live aus New York: am 10. Juli ab 22:15 Uhr und am 11. Juli ab 19:15 Uhr in SAT.1.

Alle Sessions live, auch freie Trainings und Qualifyings, sowie Hintergrundberichte und Ergebnisse auf ran.de. Noch mehr Videos auf dem „ran racing“-Youtube-Kanal.

Weitere Informationen zur Formel E und den Streckenverläufen finden Zuschauer:innen während des Rennens im red button-Portal von SAT.1.

Pressekontakt:

Edwin Rosenberger
Communications & PR
News, Sports, Factual & Fiction
email: edwin.rosenberger@seven.one

Pressemitteilung: SAT 1

Anmerkungen werden geschlossen.