Home » Fanshop, LIVETICKER.TV, Presse News, TV Fußball Nachrichten, TV Sport Nachrichten, TV-Sport-Vorschau, Update     

Bayern München – FC Schalke 04 und Borussia Dortmund – RB Leipzig live im TV

fussball-neu-2016-003

Nach dem „Deadline Day“ und der Schließung des Transferfensters in der Bundesliga bietet der bevorstehende Spieltag eine erste Möglichkeit, einige neue Gesichter im Einsatz zu sehen. Darüber hinaus dürfen sich die Zuschauer auf das „bwin Topspiel der Woche“ zwischen Dortmund und Leipzig, das Duell zwischen dem FC Bayern und dem FC Schalke sowie auf das Hessen-Derby in Frankfurt freuen.

Am Samstag begrüßt Moderatorin Esther Sedlaczek ab 14.00 Uhr Armin Veh in der Allianz Arena, wo der FC Schalke zu Gast ist. Neben der sportlichen Bedeutung ist die Partie vor allem für Holger Badstuber eine besondere: Erst im Winter wechselte der Innenverteidiger nach knapp 15 Jahren beim Rekordmeister auf Leihbasis zu den Königsblauen.

Eine weitere spannende Personalie ist am Samstag Bojan Krkic. Mit der Leihe des Spaniers, der bereits im Alter von 26 Jahren auf Karrierestationen beim FC Barcelona, AS Rom, AC Mailand und Ajax Amsterdam zurückblicken kann, ist dem 1. FSV Mainz 05 ein echter Coup gelungen. Er könnte beim Auswärtsspiel bei 1899 Hoffenheim sein Bundesliga-Debüt feiern.

Diese und alle weiteren Partien des Nachmittags überträgt Sky als Einzelspiele und im Rahmen der Original Sky Konferenz.

Der BVB empfängt RB Leipzig zum Spitzenspiel am Samstagabend

Im Anschluss an die Nachmittagsspiele kommt es im „bwin Topspiel der Woche“ zum Duell des Tabellenzweiten beim Tabellenvierten, wenn RB Leipzig in Dortmund zu Gast ist. Bereits im Hinspiel lieferten sich die beiden Teams ein gleichermaßen intensives wie auch packendes Duell. Damals feierten die Sachsen mit einem 1:0 den ersten Sieg ihrer Bundesliga-Geschichte. Auch dieses Mal geht es für beide Klubs um wichtige Punkte – für RB im Titelrennen, für den BVB im Kampf um die direkte Qualifikation zur UEFA Champions League. Nebenbei könnte die Borussia mit einem Sieg dem Rivalen FC Bayern Schützenhilfe leisten. Moderator Sebastian Hellmann und die Sky Experten Lothar Matthäus und Christoph Metzelder berichten am Samstag ab 17.30 Uhr live aus dem Signal-Iduna-Park.

Komplettiert wird der 19. Bundesliga-Spieltag am Sonntagabend direkt im Anschluss an das späte Sonntagsspiel zwischen Eintracht Frankfurt und dem SV Darmstadt 98 ab 19.30 Uhr bei „Sky90 – die Kia Fußballdebatte“.

„08000 – du bist dr@uf“ am Samstag ab 17.15 Uhr auf Sky Sport News HD

Bereits nach den Begegnungen am Samstagnachmittag können die Zuschauer auf Sky Sport News HD ab 17.15 Uhr in „08000 – du bist dr@uf!“ ihre Meinung äußern und mit Moderator Maik Nöcker diskutieren. Zu Gast ist dieses Mal Guido Schäfer, der als Chefreporter der Leipziger Volkszeitung regelmäßig über RB berichtet. Vor seiner Zeit als Journalist war er als Profi beim 1. FSV Mainz 05 aktiv, für den er 177 Einsätze in der 2. Bundesliga absolvierte.

Seit dem 1. Dezember ist Sky Sport News HD im Free-TV und damit für alle Sportfans über sämtliche Verbreitungswege (Satellit, Kabel, IPTV, Web und Mobile) frei empfangbar. Ausführliche Informationen zum Empfang von Sky Sport News HD sind unter sky.de/skysportnewshd abrufbar.

Der 19. Bundesliga-Spieltag bei Sky und Sky Go sowie ohne lange Vertragsbindung mit Sky Ticket und in zahlreichen Sky Sportsbars:

Samstag:

14.00 Uhr: Vorberichte und Original Sky Konferenz auf Sky Sport Bundesliga 1 HD
15.15 Uhr: FC Bayern München – FC Schalke 04 auf Sky Sport Bundesliga 2 HD
15.15 Uhr: Borussia Mönchengladbach – SC Freiburg auf Sky Sport Bundesliga 3 HD
15.15 Uhr: 1. FC Köln – VfL Wolfsburg auf Sky Sport Bundesliga 4 HD
15.15 Uhr: Hertha BSC – FC Ingolstadt 04 auf Sky Sport Bundesliga 5 HD
15.15 Uhr: TSG 1899 Hoffenheim – 1. FSV Mainz 05 auf Sky Sport Bundesliga 6 HD
17.30 Uhr: „bwin Topspiel der Woche“: Borussia Dortmund – RB Leipzig auf Sky Sport Bundesliga 1 HD, Sky 3D und über die Taktik-Cam auf Sky Bundesliga 3 HD

Sonntag:

15.00 Uhr: FC Augsburg – SV Werder Bremen auf Sky Sport Bundesliga 2 HD
17.00 Uhr: Eintracht Frankfurt – SV Darmstadt 98 auf Sky Sport Bundesliga 1 HD
19.30 Uhr: „Sky90 – die Kia Fußballdebatte“ auf Sky Sport Bundesliga 1 HD

Anmerkungen werden geschlossen.