Home » Fanshop, LIVETICKER.TV, Presse News, TV Fußball EURO 2016, TV Fußball Nachrichten, TV Sport Nachrichten, TV-Sport-Vorschau, Update     

Das Finale der UEFA EURO 2016: Portugal – Frankreich live in der ARD

09-fussball012

Köln – Im Finale der UEFA EURO 2016 trifft am Sonntag Portugal, das noch nie einen EM- oder WM-Titel gewinnen konnte, auf Gastgeber Frankreich. Die ARD überträgt das Spiel im Fernsehen, Hörfunk und online bei sportschau.de.

Ab 19.00 Uhr melden sich Moderator Matthias Opdenhövel und Experte Mehmet Scholl aus St. Denis bei Paris. Sie blicken auf das Turnier zurück und stimmen mit Analysen und Hintergrundinformationen auf das Finale ein. Um 21.00 Uhr ist Anpfiff im Stade de France, Reporter ist Gerd Gottlob.

Im Anschluss an die Siegerehrung (geplant 0.00 Uhr) geht „Beckmanns SPORTSCHULE“ ein letztes Mal auf Sendung. In Malente begrüßt Reinhold Beckmann den ehemaligen niederländischen Fußballspieler und jetzigen Trainer und Sportkommentator Youri Mulder, den früheren deutsch-portugiesischen Fußballspieler Sérgio Pinto und den ehemaligen deutschen Fußballspieler und heutigen Cheftrainer des Hamburger SV, Bruno Labbadia.

sportschau.de bietet einen Livestream sowie Live-Ticker an. Die ARD-Radiosender übertragen das Spiel als Vollreportage im Digitalradio und im Livestream, es kommentieren Jens-Jörg Rieck und Armin Lehmann. Weitere ARD-Sender berichten in Ausschnitten von der Partie, hier übernimmt André Siems den Kommentar.

Anmerkungen werden geschlossen.