Home » Fanshop, LIVETICKER.TV, Presse News, TV Formel 1 Nachrichten, TV Sport Nachrichten, TV-Sport-Vorschau, Update     

Formel 1: Der Große Preis von Brasilien, live im TV

 

formel 1-neu-2016

November 2016 – Im Samba-Takt zum WM-Titel? Mercedes-Pilot Nico Rosberg kann mit einem Sieg beim Grand Prix von Brasilien vorzeitig die Korken knallen lassen. Nach seinem zweiten Platz beim Mexiko-GP hat der 31-jährige Wiesbadener 19 Punkte Vorsprung auf seinen Stallrivalen Lewis Hamilton. Für den Deutschen spricht, dass er bereits zweimal auf dem Autódromo José Carlos Pace gewinnen konnte (2014, 2015), während Hamilton noch nie ganz oben auf dem Siegertreppchen stand.

Trotz des guten Omens sieht Sky Experte Marc Surer „den Druck bei Rosberg. Er kann zum ersten Mal Weltmeister werden. Hamilton ist dreimal Weltmeister, der kann das locker nehmen, er hat nichts zu verlieren. Aber für Rosberg ist es vielleicht die einzige Chance in seinem Leben, den Titel zu holen.“

Neben dem packenden Titelkampf freut sich der ehemalige Formel-1-Fahrer auf die nächste Runde im Duell Max Verstappen vs. Ferrari. Der 19-jährige Red-Bull-Pilot ist zwar ein Heißsporn, aber für Surer „auch ein Segen für die Formel 1. Er erinnert mich von seiner Art wahnsinnig an Ayrton Senna und Michael Schumacher, die genauso unverfroren und frech angefangen haben. Verstappen ist ein typischer zukünftiger Champion.“

Das komplette Interview mit Marc Surer ist unter sky.de/formel1 abrufbar.

Nur Sky präsentiert das komplette Rennwochenende in Brasilien und berichtet vom 1. Freien Training am Freitag bis zur Siegerehrung am Sonntag live. An der Seite von Sascha Roos (Twitter: @Sky_SaschaR) wird Marc Surer den Grand Prix von Brasilien kommentieren. Tanja Bauer (Twitter: @Sky_Tanja) wird als Moderatorin und Boxengassen-Reporterin durch das Rennwochenende führen.

Die Formel 1 mit Sky On Demand und Sky Go erleben Mit Sky Go können Motorsportfans in Deutschland und Österreich auch unterwegs live dabei sein. Zusätzlich stehen alle freien Trainings, das Qualifying und das Rennen auf Sky On Demand (sky.de/ondemand) und Sky Go (sky.de/go) auch nach der Live-Übertragung auf Abruf zur Verfügung.

Hier finden Sie die LIVE Übertragungstermine von N-TV, Sky Sport, ORF und SRF

Der Grand Prix von Brasilien live bei Sky und Sky Go Freitag:

– 16.55 Uhr: 1. Freies Training auf Sky Sport 1 HD
– 20.55 Uhr: 2. Freies Training auf Sky Sport 1 HD

Samstag:

– 16.55 Uhr: 3. Freies Training auf Sky Sport 1 HD
– 19.50 Uhr: Qualifying auf Sky Sport 1 HD

Außerdem verfügbar:

„Sky Onboard“ auf Sky Sport 7 HD, „Sky Pitlane“ auf Sky Sport 8 HD

Sonntag:

– 19.00 Uhr: Vorberichte, das Rennen, Analysen und Interviews auf Sky Sport 1 HD
– Ab 19.55 Uhr außerdem verfügbar: Sky Onboard“ auf Sky Sport 3 HD, „Sky Pitlane“ auf Sky Sport 4 HD, „Sky Timing Page“ auf Sky Sport 5 HD, „Sky Track Positions“ auf Sky Sport 6 HD

Hier finden Sie die LIVE Übertragungstermine von N-TV, Sky Sport, ORF und SRF

 

Anmerkungen werden geschlossen.