Home » Fanshop, LIVETICKER.TV, Presse News, TV-Sport-Vorschau, Update     

LIVE Formel 1: Große Preis von Ungarn in Budapest, Vorbericht und Liveticker

LIVE Formel 1: Große Preis von Ungarn in Budapest

LIVE Formel 1: Große Preis von Ungarn in Budapest

„Yes, yes, yes, we can“, jubelte Sebastian Vettel via Boxenfunk nach der Zieldurchfahrt beim GP von Deutschland und seinem ersten Sieg vor heimischer Kulisse. „Endlich hat es geklappt“, freute sich der dreimalige Weltmeister, „ich bin überglücklich und reise mit zusätzlichem Selbstvertrauen zum nächsten Grand Prix nach Budapest.“ Und mit 34 Punkten Vorsprung auf Fernando Alonso (Ferrari, 123 Zähler). Auf Platz drei folgt Lotus-Pilot Kimi Räikkönen mit 116 Punkten. Live dabei mit  www.Liveticker.TV

Damit steht vor dem Start des Grand Prix von Ungarn bereits eins fest: „Super Seb“ wird unabhängig vom Ergebnis auf dem 4,381 Kilometer langen Hungaroring als Führender der Fahrerwertung in die Sommerpause gehen. Yes, he can.

Unterföhring (sky) – Nach dem ersten Heimsieg seiner Karriere vor drei Wochen am Nürburgring hofft Sebastian Vettel am Sonntag in Budapest auch den Großen Preis von Ungarn zum ersten Mal zu gewinnen.

Sky Experte Marc Surer sieht den Dreifach-Weltmeister erneut in der klaren Favoriten-rolle: „Ungarn ist eine Strecke, die viel Abtrieb verlangt – und genau das hat der Red Bull bekanntlich. Vettel wird also auch dort schnell sein. Zudem hat er bei den jüngsten Tests mit der überarbeiteten Reifenkonstruktion in Silverstone die Bestzeit gefahren.“

Chancen für die Verfolger des WM-Führenden sieht er immerhin in der angekündigten Hitze: „In Budapest sind am Sonntag Temperaturen jenseits der 35-Grad-Marke zu er-warten. Somit könnte die Stunde der Reifenflüsterer Ferrari und Lotus schlagen. Sprich: Fernando Alonso und Kimi Räikkönen. Ihre Autos gehen bei Hitze schonender mit den Gummis um. Das ist die einzige Hoffnung für alle, die wollen, dass die WM spannend bleibt.“

Das Rennwochenende in Ungarn live in HD

Am Freitag ab 9.55 Uhr und 13.55 Uhr sowie am Samstag ab 10.55 Uhr überträgt Sky die drei Freien Trainings live. Das Qualifying zeigt Sky am Samstag ab 13.50 Uhr.

Am Sonntag berichtet Sky ab 12.45 Uhr vom Großen Preis von Ungarn. Ursula Hoff-mann begrüßt die Zuschauer aus dem Studio von Sky Sport News HD. In Budapest vor Ort sind Sky Reporterin Tanja Bauer in der Boxengasse sowie Sky Experte Marc Surer und Sascha Roos am Kommentatorenplatz. Während des Rennens und des Qualifyings haben Sky Kunden die Auswahl zwischen mehreren frei wählbaren Optionskanälen. Al-le Live-Übertragungen vom Rennwochenende in Ungarn zeigt Sky auf Sky Sport HD 1 und Sky Sport 1. Die Fans zu Hause können über Twitter (#F1Sky, @Sky_Tanja, @SaschaRoos) sowie un-ter facebook.de/DeinSkySport und facebook.de/SkySportNewsHD auch an diesem Rennwochenende wieder mitdiskutieren. Die besten Beiträge werden in die laufende Berichterstattung integriert.
Alle News in Sachen TV-Sport finden Sie auf unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

Live dabei mit  www.Liveticker.TV

Alle Formel 1 LIVE TV Termine im Überblick – Einfach hier klicken

Alle News in Sachen TV-Sport finden Sie auf unserer NEUEN FACEBOOK SEITE
Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@tv-sport.de
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.