Home » Fanshop, LIVETICKER.TV, Presse News, TV Fußball EURO 2016, TV Fußball Nachrichten, TV-Sport-Vorschau, Update     

Startschuss zur Fußball-EM 2016: Frankreich – Rumänien

09-euro2016-tv-sport

Am heutigen Freitag, 10. Juni 2016, startet das ZDF mit dem Eröffnungsspiel Frankreich – Rumänien in die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich. Diese wird mit 24 teilnehmenden Mannschaften das bisher größte UEFA EURO-Turnier. ARD und ZDF übertragen zusammen insgesamt 45 der 51 EM-Spiele – im ZDF sind 23 Partien live zu sehen.

Livestreams, MyView und mehr: Mit einem vielfältigen Online-Angebot begleitet ZDFsport.de die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich. Innovative Features eröffnen neue, spektakuläre Perspektiven auf das Sportevent, das am Freitag, 10. Juni 2016, mit dem Eröffnungsspiel Frankreich – Rumänien live im ZDF startet.

Neben den schon standardmäßig angebotenen Livestreams aller ZDF-Spiele werden alle EM-Inhalte in einem eigenen Schwerpunkt in der ZDF-App und unter em.zdf.de gebündelt. Die Zuschauer finden dort zu jedem Spiel eine eigene Matchseite mit allem, was zu diesem Spiel gehört: von Timeline zu Livestreams und Videos über Aufstellung und Statistiken bis hin zum Newsfeed und MyView.

Während der Spiele bieten der „Taktik-Blick“, die „Coach-Cam“ und die Rubrik „MyView“ den Nutzern echten Mehrwert: Interessierte Fans können sich ergänzend zur TV-Übertragung via Livestream die Stadion-Totale als Taktik-Blick zuschalten. Dort kann man die taktischen Verschiebungen auf dem Spielfeld unmittelbar verfolgen – fast wie im Stadion. Außerdem können in der Coach-Cam beide Trainer genau unter die Lupe genommen werden. So lassen sich auf einen Blick die Reaktionen auf der Bank jederzeit live mitverfolgen. Eine bessere Sicht auf die Highlights oder strittige Phasen des Spiels bietet „MyView“. In der Rubrik wird jede wichtige Szene aus verschiedenen Kamera-Perspektiven als Abrufvideo angeboten. Der Nutzer entscheidet, ob er das Tor von der Gegengerade oder aus der Spider-Cam sehen will – und dies schon während der Partie. Im News-Feed finden die Nutzer parallel zum Spielverlauf hintergründige Beiträge, Liveticker-Einträge und Fundstücke aus den sozialen Netzwerken.

Das komplette Angebot ist innerhalb der ZDF-App und auch über em.zdf.de immer und überall greifbar. Ob Zuhause auf der Couch als Second Screen oder beim Grillen im Park: Kein EM-Tor wird verpasst, keine EM-Meldung versäumt. Alle Höhepunkte, Zusammenfassungen und Hintergründe stehen als Video zum Abruf bereit. Und nach dem Spiel gibt es eine Spiel-Zusammenfassung als Video.

Ein besonderes Augenmerk liegt auf der deutschen Nationalmannschaft – alle Informationen finden die Fans im Bereich „DFB-Team“: Dort sammeln sich aktuelle News, Tweets und Videos rund um die deutsche EM-Elf, inklusive detaillierter Statistiken zu Schweinsteiger & Co – außerdem werden die DFB-Pressekonferenzen im Livestream übertragen.

Quelle:  www.ZDF.de

Anmerkungen werden geschlossen.