Home » News     

UEFA Super Cup: Real Madrid vs. Manchester United live im ZDF

000000-News

Mainz (zdf) – Gipfeltreffen beim UEFA Super Cup 2017: Champion-League-Sieger Real Madrid trifft am Dienstag, 8. August 2017, auf Europa-League-Champion Manchester United. Das ZDF überträgt das Spiel ab 20.40 Uhr live aus der mazedonischen Hauptstadt Skopje. Reporter im Nationalstadion Filip II von Mazedonien ist Béla Réthy.

Die „Königlichen“ aus Madrid hatten es am 3. Juni 2017 mit dem 4:1-Sieg im Champions-League-Finale von Cardiff als erste Mannschaft geschafft, den Titel zu verteidigen. Auch den UEFA Super Cup konnte das Team um Superstar Cristiano Ronaldo in den vergangenen vier Jahren drei Mal gewinnen. Manchester United hatte sich im Europa-League-Finale am 24. Mai 2017 mit 2:0 gegen Ajax Amsterdam durchgesetzt. Die beiden europäischen Topteams möchten die neue Saison im Idealfall so beginnen, wie sie die alte beendet haben: mit einem Titel.

Neben dem Fußball stehen weitere Sport-Übertragungen an diesem Tag auf dem ZDF-Programm: Bereits um 20.15 Uhr gibt es Live-Berichte von der Leichtathletik-WM in London. Unter anderem mit dem Speerwerfen der Frauen, dem Stabhochspringen der Männer und den Vorläufen über 200 Meter der Frauen. Nach Spielende in Skopje und dem „heute-journal“ wird die WM-Berichterstattung ab 22.55 Uhr fortgesetzt.

http://zdfsport.de

http://twitter.com/ZDFpresse

http://twitter.com/ZDFsport

http://facebook.com/ZDFsport

 

Anmerkungen werden geschlossen.