27 Juni 2023

MagentaSport erweitert exklusives Angebot für die 3. Liga ab der Saison 2023/24

Erweitertes exklusives Angebot bei MagentaSport für die 3. Liga ab kommender Spielzeit Ab der Spielzeit 2023/24 erweitert MagentaSport sein exklusives Angebot von Spielen aus der 3. Liga. Von den insgesamt 380 Spielen, die weiterhin auf MagentaSport und MagentaTV ausgestrahlt werden, sind 312 ausschließlich auf diesen Plattformen zu sehen. Parallel dazu hat die Deutsche Telekom, die Rechteinhaberin, ein umfangreiches Live-Spiel-Paket bis zur Saison 2026/27 an die ARD sublizenziert. Dies ermöglicht es der ARD, an jedem Wochenend-Spieltag zwei Spiele für eine Live-Übertragung im Ersten und in den Dritten Programmen auszuwählen. Die 3. Liga erlebt bei MagentaSport einen regelrechten Boom. Mit Gesamtreichweiten von starken 25 Millionen Zuschauern in der vergangenen Saison und regelmäßig sechsstellige Zuschauerzahlen für einzelne Live-Spiele. In der neuen Saison wird es aufgrund des geänderten Spielplans programmliche Anpassungen geben, wie zum Beispiel das Top-Spiel am späten Samstagnachmittag. Für den bestmöglichen Service für die Zuschauer werden alle 380 Spiele der 3. Liga weiterhin vor Ort redaktionell begleitet.

Fortgesetzte gute Kooperation zwischen der Telekom und der ARD bis 2027 Arnim Butzen, der TV-Chef der Telekom, lobt die 3. Liga: „Jede Saison macht mehr Spaß, liefert konstant bis zur Schluss-Minute des letzten Spieltags beste Unterhaltung, viele Überraschungen, großartige Fans und ehrlichen Fußball. Unser erfolgreiches Angebot bietet bis 2027 noch mehr exklusive Spiele mit vielen spannenden Vereinen.“ Butzen betont die gute Zusammenarbeit mit der ARD und den Dritten Programmen, die seit 2017 besteht, insbesondere in der 3. Liga.

Mehr exklusive Spiele und in Zukunft ein Top-Spiel am späten Samstagnachmittag Von den insgesamt 380 Spielen der 3. Liga wird MagentaSport in Zukunft 312 Spiele exklusiv übertragen – ein Rekord. Der Hauptsamstag wird neu organisiert: Ab 13.45 Uhr werden nun fünf Spiele parallel als Einzelspiel oder in der Konferenz live übertragen. Ein Top-Spiel am späten Samstagnachmittag wird das Programm zusätzlich aufwerten. Der reguläre Spieltag am Sonntag wird in Zukunft drei Spiele umfassen. Der Freitag beginnt wie gewohnt mit dem Top-Spiel, begleitet von einer halben Stunde Informationen und Berichten zum bevorstehenden Spieltag. Alle englischen Wochen werden auch weiterhin exklusiv bei MagentaSport übertragen.

Fast 25 Millionen Zuschauer – Rekordreichweite Im Vergleich zur letzten Saison haben die Zuschauerzahlen weiter zugenommen. Fast 25 Millionen verfolgten die 3. Liga live bei MagentaSport – die 3. Liga gewinnt immer mehr Fans. Durch zusätzliche Angebote und spannende Vor-Ort-Produktionen konnte die Zuschauerzahl in den

Konferenzen sogar um 35 Prozent gesteigert werden. Die inhaltliche Wertschöpfung, alle Spiele mit einem Redaktionsteam vor Ort zu produzieren, schafft eine thematische Vielfalt mit bundesweiter Ausstrahlung. Spitzenspiele wie das zwischen dem TSV 1860 München und Dynamo Dresden erreichen mit rund 300.000 Zuschauern Spitzenreichweiten im Pay-Angebot bei MagentaSport. Darüber hinaus wurden die Highlight-Clips auf den digitalen Kanälen etwa 3,5 Millionen Mal abgerufen. Zahlen, die belegen: Die Bedeutung der 3. Liga nimmt stetig zu.

Der Auftakt zur neuen Saison erfolgt am 4. August 2023. Die Deutsche Telekom besitzt noch bis zur Saison 2026/27 die exklusiven TV-Rechte an der 3. Liga.

Quelle: MagentaSport

Verwandte Artikel:

4. DEL Finale live: Eisbären Berlin - Bremerhaven
4. DEL Finale live: Eisbären Berlin - Bremerhaven

TV-Sport.de – Im längsten DEL-Finale aller Zeiten haben die Eisbären Berlin einen dramatischen Sieg gegen Bremerhaven errungen. Nach 97 Minuten und 54 Sekunden entschied Yannick Veilleux das Spiel im dritten Finale der Deutschen Eishockey Liga mit einem gezielten flachen Schuss, der den Torhüter überwand. Mit diesem 2:1-Erfolg nach der zweifachen Verlängerung gehen die Eisbären in… 4. DEL Finale live: Eisbären Berlin – Bremerhaven weiterlesen

FC Bayern Frauen treffen auf Werder Bremen
FC Bayern Frauen treffen auf Werder Bremen

TV-Sport.de – In der Google-Pixel Frauen-Bundesliga steht ein entscheidendes Spiel an, bei dem die Frauenmannschaft des FC Bayern München am Montagabend gegen Werder Bremen antritt. Das Match, das um 19:15 Uhr beginnt und live auf MagentaSport übertragen wird, könnte die Münchnerinnen ihrem Ziel, die Meisterschaft zu gewinnen, deutlich näherbringen. Aktuell führen sie die Tabelle mit… FC Bayern Frauen treffen auf Werder Bremen weiterlesen

DEL Finale 3 live: Bremerhaven vs. Eisbären Berlin
DEL Finale 3 live: Bremerhaven vs. Eisbären Berlin

TV-Sport.de – Im dritten Finale der DEL zwischen den Eisbären Berlin und Bremerhaven haben die Eisbären die Serie zum 1:1 ausgeglichen, indem sie das zweite Spiel mit 5:3 gewannen. Nach einer starken Anfangsphase, in der sie beinahe eine 2:0 und später eine 3:1 Führung verspielten, sicherten sie sich den Sieg durch einen Doppelpack von Jonas… DEL Finale 3 live: Bremerhaven vs. Eisbären Berlin weiterlesen

ARD setzt Segel für Tour de France 2024: Live-Berichterstattung gesichert
ARD setzt Segel für Tour de France 2024: Live-Berichterstattung gesichert

TV-Sport.de – Die ARD wird auch im Jahr 2024 die Tour de France und die Tour de France Femmes umfassend begleiten. Durch eine Vereinbarung mit der Amaury Sport Organisation (ASO), vermittelt durch SportA, die Sportrechteagentur von ARD und ZDF, ist die Fortsetzung der Live-Berichterstattung vom weltweit größten Radrennen gesichert. Vom 29. Juni bis zum 21.… ARD setzt Segel für Tour de France 2024: Live-Berichterstattung gesichert weiterlesen

Eishockey WM 2025: Vorbereitung des deutschen Nationalteam
Eishockey WM 2025: Vorbereitung des deutschen Nationalteam

TV-Sport.de – Bei der Vorbereitung auf die Eishockey-Weltmeisterschaft 2025 stieß das deutsche Nationalteam auf einige Herausforderungen, insbesondere in den frühen Testspielen. In zwei Spielen gegen Tschechien, das als Phase 1 der Vorbereitung gekennzeichnet war, musste Deutschland zwei Niederlagen einstecken. Tschechien setzte sich mit 3:0 am Donnerstag und 4:2 am Samstag gegen das deutsche Team durch.… Eishockey WM 2025: Vorbereitung des deutschen Nationalteam weiterlesen